Yoga – Kursformen in Unternehmen

Morgens oder abends nach Feierabend (60 oder 90 Minuten): 

Vitalisierende Yogaübungen (Asanas, Pranayama oder Meditation) auf der Matte

In der Mittagspause (30 Minuten oder mehr): 

Atem- und Entspannungstechniken, wie Pranayama oder Meditation, auch in Arbeitskleidung

Kursoptionen:

8 oder 10 – wöchiger Kurs, fortlaufender Kurs, 1 – 2 Mal pro Woche, einmalige oder regelmäßige Workshops, auch an Wochenenden

Kursort:

Direkt in Ihrem Unternehmen

Zielgruppe: 

Für Anfänger, wie Fortgeschrittene, Frauen und Männer, gleich welchen Alters